Dein Weg zum i.a.c. - Taucher

Spezialkurse

Flusstauchen

Flusstauchen hat seine besonderen Reize und Herausforderungen.

Daher ist das generelle Ziel dieses Spezialkurses, Dich mit der sicheren, selbständigen Planung, Vorbereitung und Durchführung von Tauchgängen in sogenannten ruhig fließenden Gewässern vertraut zu machen.

Voraussetzungen

  • Nachweis von einem AOWD Brevet
  • Mind. 16 Jahre alt
  • Nachweis über den Gesundheitszustand
  • Ausreichende Kenntnisse in erster Hilfe


Theoretische Ausbildung

  • Fragestellung: Warum Flusstauchen? Welche Erwartungen?
  • Klares Wasser durch fließendes Gewässer
  • Besondere Landschaften durch Gletscher
  • Fisch- und Pflanzenvielfalt
  • Besonderes Erlebnis der Fließgeschwindigkeit
  • Gefahren & besondere Ausrüstung
  • Zugangsmöglichkeiten des Tauchplatzes & Ausweichvariante
  • Tageszeit
  • Aktuellen Gewässerstand prüfen
  • Materialtransport
  • Rettungskette


Praktische Ausbildung

  • Tauchgangsplanung & Briefing
  • Position der Partner UW & Verhalten bei Trennung
  • Verhalten im Notfall & eventuelle Seilsicherungen
  • Standardausrüstung anlegen
  • Zusatzausrüstung anlegen
  • Sicherungsseile, Ersatzteile, Lampen & Erste-Hilfe-Ausrüstung
  • Nachbriefing