Dein Weg zum i.a.c. - Taucher

Spezialkurse

Atemtechnik

Das Ziel der erlernten Atemtechniken sind u. a. die Steigerung der Lungenkapazität, Reinigung des Blutes, Verbesserung der Zirkulation von Blut und Lymphe, mehr Ausgeglichenheit und Willenskraft, mehr Selbstkontrolle, Steigerung der Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit sowie die allgemeine Erhöhung der Lebensqualität. Für das Apnoetauchen sind die Atemtechniken die Grundlage für höhere Leistungen. Beim Gerätetauchen kann man einen Teil der Atemtechniken umsetzen und benötigt dann weniger Luft.

Theoretische Ausbildung

  • Gefährdende Atemformen
  • Hyperventilation
  • Essoufflement
  • Faktoren der Atmung
  • Medizinische und physiologische Aspekte der Atmung


Praktische Ausbildung

  • Entspannungstechniken
  • Bauchatmung
  • Stoßatmung
  • Strömungsatmung
  • Seitenwechselatmung
  • Unterdruckverschluss