Du suchst eine Tauchschule hier oder im Urlaub?

Tauchen gehen

Aldiana Zypern

Zypern - Alaminos

Tauch-, Aktiv- und Familienurlaub lassen sich im Aldiana Zypern hervorragend kombinieren. Anfänger und fortgeschrittene Taucher können sich im südlichen Teil Zyperns in alle Richtungen orientieren. Kaum Strömung und Wassertemperaturen bis zu 28°C ermöglichen eine der längsten Tauchsaisons des Mittelmeers. Tauchen im Mittelmeer: Mystische Unterwasserwelten und Wracktauchen an der Zenobia! Die Clubanlage des Aldiana Zypern befindet sich direkt zwischen Limassol und Larnaca an der Südostküste Zyperns im griechischen Teil. Der Ort Alaminos ist vier Kilometer entfernt. Der Transfer mit dem Bus beträgt von Larnaca etwa 30 Minuten und von Paphos etwa 1,5 Stunden.

Die Basis

Die Tauchbasis befindet sich direkt am Strand des Mittelmeers und steht unter der Leitung von Werner Lau. Das langjährige, internationale Team kennt sich bestens in den Tauchgewässern um Zypern aus. Eine moderne Leihausrüstung und Nitrox for free sind wie in allen Werner Lau Tauchbasen selbstverständlich.

Saison: März bis November

Das Tauchen

Das Aldiana Hausriff: die zwei westlichen der vier Wellenbrecher vor dem Club bilden das Riff für Kurstauchgänge. Bequemer kann man nicht tauchen lernen. Mit einer Länge von 80 bis 100 m wurden die Felsbrockenbarrieren errichtet. Im Rahmen des Programms "Oxy goes Öko" wurde hier ein kleines künstliches Riff angelegt, welches schon beim Tauchkurs zum Erkunden einlädt. Das absolute Tauch-Highlight ist das Wrack der "Zenobia" - ein schwedischer Frachter, der mit 176 m eine beeindruckende Länge aufweist und 1980 auf seiner Jungfernfahrt 1400 m vor dem Hafen von Larnaca gesunken ist. Die "Zenobia" ist das größte Schiffswrack des Mittelmeers und gehört zu den "Top Ten" der betauchbaren Wracks der Welt. Aber auch andere Wracks sind im Programm und werden regelmäßig angefahren. Wrackspezialkurse bieten sich in Zypern an. Sehr interessant ist auch das Höhlensystem in Cap Grecko - welches hier natürlich auch häufig angeboten wird. Mehrmals wöchentlich finden Schnupperkurse im Pool statt. Wer danach tauchen lernen möchte, kann eine professionelle Tauchausbildung nach i.a.c., SSI oder PADI absolvieren. Kinder können ab einem Alter von acht Jahren mit dem "Flippertauchen" beginnen und die ersten Abzeichen machen. Ab zehn Jahren können sie dann den Junior Open Water Diver machen.

Das Wohnen

Der Aldiana verfügt über 300 Zimmer, aufgeteilt in verschiedene Kategorien, Bungalows und im Hotelgebäude. Alle Zimmer sind mit Balkon oder Terrasse, Klimaanlage/Heizung, Safe, Telefon, Fernseher, Minibar, Bad und Dusche, Fön (im Kosmetiktisch) und Kosmetikspiegel ausgestattet.
Verpflegung: Exzellentes All-Inclusive-Angebot mit einer großen Auswahl an deutscher und landestypischer Küche - zudem gibt es ein Langschläferfrühstück, eine Snackline sowie ein hochwertiges Getränkesortiment an den Bars.
Sport/Aktivitäten: Mehrere Süßwasser-Pools, Kinderpool, Golf, Tennis,Fitness, Segeln, Surfen und Beachvolleyball, Bogenschießen, Indoor-Cycling, Mountainbike- und Rennradverleih. In den Ferien werden zudem Schwimmkurse angeboten.

Direkt Buchen Kontakt

Weitere Informationen

Aldiana Zypern

E-Mail: buchung@wernerlau.com
Internet: www.wernerlau.com

Clubleistungen