Du suchst eine Tauchschule hier oder im Urlaub?

Tauchen gehen

Tauchpartner La Palma

Spanien - La Palma

La Palma - die wilde und grüne Insel der Kanaren - ist vom Massentourismus verschont geblieben. Bei der Geburt von La Palma aus Vulkanen formten sich einzigartige Landschaften, sowoh lüber, als auch unter Wasser. Im Westen und Süden der Insel finden sich spektakuläre submarine Berge und Höhlen aus Lava,entstanden bei den Ausbrüchen des San Juan 1949 und des Teneguía 1971 - ein Eldorado für Taucher! Aber auch an Land bietet die Insel zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie Speisen und Getränke zu moderaten Preisen.

Die Basis

Das moderne und großzügig ausgestattete Tauchzentrum von"Tauchpartner La Palma" liegt direkt an der Strandpromenade im kleinen Touristenort Puerto Naos, mit dem schönsten Strand auf der sonnigen Westseite der Insel. Das 170 m² große Tauchzentrum umfasst einen Schulungsraum, einen Shop, eine Werkstatt und einen Aufbewahrungsbereich für Leih- und private Ausrüstungen. Kompressoren von Bauer garantieren beste Luftqualität.

Saison: ganzjährig

Das Tauchen

Zahlreiche Vulkanausbrüche in der Entstehungsgeschichte von La Palma formten eine der wohl spektakulärsten Unterwasserlandschaften der Welt: Bizarre Lavaformationen, Steilwände, Basaltbögen und Canyons, die im klaren Atlantikwasser weithin zu sehen sind, bilden die Kulisse der Tauchgänge.
Direkt vor der Basis an der Westküste liegt das Hausriff von "Tauchpartner La Palma", das für jeden - vom Anfänger bis zum Profi - erlebnisreiche Tauchgänge bietet.

Das Wohnen

In Puerto Naos und Umgebung bieten das Meliá Hotel Sol La Palma (400 m von der Basis entfernt) sowie Appartementhäuser und-anlagen Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Anspruch. Die Tauchbasis befindet sich im Gebäude des renommierten Appartementhauses Playa Delfin.

Direkt Buchen Kontakt

Weitere Informationen

Tauchpartner La Palma

E-Mail: post@tauchpartner-lapalma.de
Internet: www.tauchpartner-lapalma.de

Clubleistungen