Du suchst eine Tauchschule hier oder im Urlaub?

Tauchen gehen

Sub Aqua Divecenter Thulhagiri

Malediven - Nord-Ari-Atoll

Die Basis

Das SUB AQUA DiveCenter auf Thulhagiri Island liegt im Nord Male Atoll, einem bedeutenden Tauchplatz auf den Malediven. Die Tauchbasis liegt in der Nähe des Bootsstegs und hat einfachen Zugang zur Lagune und zum Hausriff. Eine umfangreiche Auswahl an Ausfahrten, Tauchkurse und ein Hausriff, das sowohl für Taucher als auch Schnorchler ideal ist, machen die Tauchbasis auf Thulhagiri aus.




Das Tauchen

Tauchen gehen ist einfach ein Muss auf den Malediven. Was man dort an Korallen und Fischen zu sehen bekommt, gehört zum Schönsten der Welt. Egal ob Du Anfänger oder Fortgeschrittener bist, nutze diese Gelegenheit. Das SUB AQUA DiveCenter auf Thulhagiri Island bietet Tauchkurse vom Anfänger bis hin zum Dive Master an. Relaxte Tauchgänge am Hausriff, Bootsausfahrten, Nachttauchgänge oder Tauchkurse, all das findest Du im SUB AQUA DiveCenter. Täglich durchgeführte Halbtagesausfahrten bringen Euch zu einigen der besten Tauchplätze auf den Malediven, wie zu Beispiel zum aufregenden Manta Point (Lankan Reef), zum wunderschönen Barracuda Giri, oder dem bekannten Banana Reef*. *Das Riff geht bis etwa 3m unter die Oberfläche hoch und fällt steil auf 30m+ ab. Abgesehen von beeindruckenden, gelben Fischschwärmen kann man hier auch z.B. Fangschreckenkrebse, Plattwürmer oder Schaukelfische finden. Je nach Strömung kann der Tauchgang total einfach sein oder eben anspruchsvoll. Anfänger beginnen das Tauchen unter der Anleitung eines professionellen Tauchlehrer im ruhigen, klaren Wasser der Lagune.
Nach bestandenem Orientierungstauchgang steht den erfahreneren Tauchern das Hausriff 24 Stunden täglich zur Verfügung.

Schnorcheln: Schnorcheln auf den Malediven ist ein weiterer Weg, die wunderbare Unterwasserwelt dort zu entdecken. Du musst gar nicht ins tiefe Wasser, um kleine Riffhaie, Schildkröten oder kleine Fische, die am Riff leben zu entdecken. All das findest Du auch schon in der flachen Lagune vor dem Riff. Anfänger buchen eine Schnorchelstunde im SUB AQUA DiveCenter und gehen mit einem Guide raus, die erfahreneren unter Euch legen jederzeit los. Nur ein paar Schritte von Deinem Zimmer entfernt steigst du ins Aquarium. Achtung: Abhängig von der Qualifikation des Tauchers müssen die Tauchgänge von einem Tauchguide begleitet werden. Mindestanforderung für ein Tauchen ohne Tauchguide sind eine PADI/SSI Open Water, CMAS 1* Zertifizierung oder eine gleichwertige, international anerkannte Zertifizierung einer anderen Organisation, mit mindestens 30 Tauchgängen in den letzten 18 Monaten, sowie der erfolgreiche Abschluss des SUB AQUA DiveCenter's Orientierungstauchgangs als ersten Tauchgang nach Ankunft. Tauchpakete, Tauchsafaris und Tauchkurse sind nicht übertragbar und obliegen den Vorort gelten Sicherheitsbestimmungen. Nicht vollständig genutzte Tauchpakete werden nicht zurück erstattet.
Tauchen ist nur mit Tauchcomputer erlaubt!

Das Wohnen

Lage: Das Hotel Thulhagiri Island Resort befindet sich auf dem Kaafu-Atoll (Nord Male) der Malediven im Indischen Ozean. Die Ferienanlage eignet sich gut für einen Urlaub zu zweit oder mit der Familie. Eltern bereiten ihren Kindern mit Abenteuerferien auf einer vom azurblauen Meer umgebenen „Pirateninsel“ eine Riesenfreude. Das Hotel Thulhagiri Island Resort befindet sich im Süden des Nord-Male-Atolls auf einer kleinen, nur rund 300 mal 200 Meter großen Insel direkt am Strand. Das Hausriff ist etwa 250 Meter entfernt. Ausstattung: Euch stehen zum Übernachten 34 Wasser- und 50 Strandbungalows zur Verfügung. Nehmt eure Mahlzeiten gerne in dem hoteleigenen Gasthaus ein. Getränke gibt es an der Strand- und an der Hotelbar. Zur Ferienanlage gehören zwei Süßwasserpools mit Sonnenterrasse. Unterbringung: Die Strand-Bungalows sind etwa 42 Quadratmeter groß, die Wasserbungalows mit rund 37 Quadratmetern deutlich größer. Die klimatisierbaren Strand-Wohneinheiten sind in Doppel- oder Einzelbungalows untergebracht. Hier findet ihr einen Kühlschrank und eine Kaffeemaschine. Von der Terrasse aus seht ihr direkt auf den Indischen Ozean, insofern die dichte tropische Vegetation den Blick nicht einschränkt. Die Wasser-Bungalows verfügen zusätzlich über eine Badewanne. Aus dem Panoramafenster blickt ihr auf das azurblaue Meer. Die Terrasse ist möbliert und bietet einen Zugang zur See. Alternativ könnt Ihr auch ein Sparzimmer im Inselinnern buchen. Diese stehen nur begrenzt zur Auswahl. Gastronomie: Bucht im Hotel Thulhagiri Island Resort Ihren Strandurlaub mit Halbpension, Vollpension oder All-inclusive. Sämtliche Hauptmahlzeiten erhaltet Ihr vom Buffet. All-inclusive-Urlauber profitieren von einer vielfältigen Getränkeauswahl, bestehend aus internationalen alkoholischen Produkten wie Hauswein, Bier und Cocktails sowie alkoholfreien Softdrinks, Wasser und abgepackten Säften. Zusätzlich stehen Kaffee und Tee zur Verfügung. Probieret die am Vormittag und Nachmittag bereitgestellten Snacks. Unterhaltung: In der Ferienanlage Thulhagiri Island Resort findet mehrmals in der Woche eine Abendunterhaltung statt. Besucht die Livemusik-Vorführungen oder die Disco. Sport: Spielt in der Ferienanlage auf den Malediven Beachvolleyball und Darts. Tischtennis und Tischfußball sind weitere beliebte Sportarten. Zum Hotel gehört ein Fitnessraum –- hier haltet ihr euren Körper auch im Urlaub in Form. Gegen ein Entgelt segeln Sie mit dem Katamaran auf den Ozean und leihen sich ein Surfbrett. Spannend sind die rasanten Ausflüge auf Wasserskiern.

Direkt Buchen Kontakt

Weitere Informationen

Sub Aqua Divecenter Thulhagiri

E-Mail: info@tauchen-weltweit.de
Internet: www.tauchen-weltweit.de