Du suchst eine Tauchschule hier oder im Urlaub?

Tauchen gehen

Extra Divers Sharm el Naga

Ägypten - Abu Soma

Die Basis

Einen ganz besonderen Platz hat sich Extra Divers Worldwide hier als Standort für dieses Projekt in Ägypten ausgesucht: Das kaum betauchte Riff von Sharm El Naga zwischen Hurghada und Safaga! In Zusammenarbeit mit dem Hotel „Viva Blue“ entwickeln die Extra Divers das Konzept eines Taucherhotels. Zeitliche Abläufe werden mit der Tauchbasis koordiniert, das Hausriff und die Basis sind somit Dreh- und Angelpunkt des Geschehens!

Das Tauchen

Das Hausriff von Sharm El Naga zählt zu den schönsten im Gebiet Safaga und stellt die perfekte Voraussetzung für wunderschöne Taucherlebnisse am lang gezogenen Saumriff dar. Vom Flachwasserbereich aus steil abfallend bis in ca. 100m Tiefe ist das Riff ein magischer Ort, an dem sich vom Makro bis zum Grossfisch alles finden lässt. Selbst Schildkröten und Rochen schauen hier vorbei und lassen eure Taucherherzen höher schlagen.
Nur 5 Minuten mit dem Zodiac entfernt liegt die archäologische Fundstätte „Sadana Amphores“, welche mit den Resten eines ca. 250 Jahre alten Wracks und vor allem dessen Ladung in Form von Amphoren und Trinkpokalen zum Erkunden einlädt. Auch Sharm El Rashed, etwa 20 Minuten entfernt dürfte mit seiner ungewöhnlichen Unterwasser-Geographie und einer der seltenen roten Anemonen ein gutes Argument für einen Aufenthalt in Sharm El Naga darstellen!
Vom eigenen Jetty aus starten sowohl Hausrifftauchgänge als auch Ausflüge per Zodiac entlang des Küstenstreifens. Die Flaschen stehen auf dem Pier zur Nutzung bereit, lästiges Schleppen entfällt hier somit. Die Konzentration liegt ganz auf der reichen Unterwasserwelt, und das von early morning bis zu night dives!
Die Nähe zur Extra Divers Basis in Makadi lässt weitere Möglichkeiten zu. Per Minibus-Transfer könnt ihr am Bootsprogramm teilnehmen; somit erweitert sich das Tauchangebot von den Giftun Inseln nördlich von Hurghada bis nach Abu Kafan im Süden Safagas! Selbstverständlich gehört zu einem Taucherhotel auch die komplette Ausbildungsschiene! Kurse und Specials nach SSI, PADI und CMAS werden gerne und kompetent von der mehrsprachigen Crew, die von Claudia Rebelein geleitet wird, durchgeführt.
Für den Austausch untereinander ist gesorgt, was wäre ein Taucherhotel ohne die Möglichkeit zum „après-dive“! Selbst die Dekoration des Hotels ist tauchbezogen, nicht umsonst steht der Name „Viva Blue“ für das besondere Urlaubsgefühl am und im Wasser! Ausstattung: - Neues Equipment von Aqualung
- Nitrox for free für alle ausgebildeten Taucher
- 12l DIN Tanks mit INT Adapter
- 15l Tanks aufAnfrage, gegen Gebühr
- Langgestrecktes Hausriff
- Zodiacservice am Hausriff und der Umgebung
- Bootsausfahrten ab/bis Makadi
- UW Scooter, digitale UW-Kameras
- Sidemount Equipment
- Werkstatt
- Erste Hilfe Ausrüstung inklusive O²

Einiges an „Spielzeug“ steht zur Freude vieler Taucher bereit: Scooter zur Erweiterung des Radius, Sidemount Ausrüstung für das besondere Tauchgefühl, Kameras samt profunder Einweisung für die langlebige Erinnerung und Fortbildungskurse in Meeresbiologie oder Fotografie zur Erweiterung des Horizontes! Bar in €uro, US$ oder Ägyptischen LE.
Bei Kreditkartenzahlung (VISA und MasterCard werden akzeptiert) zzgl. 2% Gebühr pro Transaktion.

Das Wohnen

Das Adult-only Hotel liegt traumhaft im Naturschutzgebiet Sharm El Naga und direkt am Sandstrand. Das vorgelagerte Hausriff lässt eure Taucherherzen höher schlagen. Ein Golfplatz befindet sich in ca. 4 km Entfernung. Das Hotel liegt zentral und nur 35 km von Hurghada, 18 km von Safaga und 4 km von der Soma Bay entfernt, d.h einem kleinen Ausflug sollte somit nichts im Wege stehen! Das Hotel ist ein Erwachsenenhotel und kann erst ab einem Alter von 16 Jahren gebucht werden. Es verfügt über zwei Swimming Pools, einer davon wird in den Wintermonaten beheizt. Zusätzlich verfügt das Hotel über ein Grill Restaurant am Pool und verschiedene Bars in denen sich der Abend perfekt ausklingen lässt. Eine typisch ägyptische Shisha Ecke steht euch am Abend ebenfalls zur Verfügung. Die 107 Zimmer sind mit Terrasse/ Balkon, Fön, Safe, Klimaanlage und LCD Kabel TV ausgestattet. Die Superior Zimmer bieten zusätzlich eine Möglichkeit zur Kaffee- und Teezubereitung, Bademantel und Slipper sowie Turndown Service am Abend.

Verpflegung

Im gastronomischen Bereich könnt ihr euch auf ein Hauptrestaurant mit Terrasse, Grillrestaurant, 4 Bars sowie eine Shishalounge (am Abend, gegen Gebühr) freuen. Die Unterkunft bietet Halbpension (Frühstück und Abendessen) und All Inclusive an. All Inclusive umfasst Frühstück, Mittag- und Abendessen, Snacks sowie eine Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken von 10:00 - 24:00 Uhr. Zu alle Mahlzeiten bedient ihr euch am leckeren Buffet des Hotels.

Unterhaltung und Sport

Im Außenbereich stehen euch 2 Pools zur Verfügung, die Abkühlung an heißen Tagen versprechen (1 Pool davon beheizbar). Einladende Liegestühle und Schatten spendende Schirme stehen auf der Sonnenterrasse sowie am Strand für euch bereit. Badetücher erhaltet ihr ebenfalls gebührenfrei. Diverser e Sportangebote lassen keine Langeweile aufkommen: Beachvolleyball, Boccia, Tischtennis, Fußball, Fitnessraum sowie gegen Gebühr Billard und Tauchen. In der Umgebung habt ihr außerdem die Möglichkeit bei Fremdanbietern gegen Gebühr auf Golfen, Kitesurfen und Windsurfen (ca. 4 km entfernt). Entspannung findet ihr bei kostenpflichtigen Massagen und Schönheitsanwendungen.

Direkt Buchen Kontakt

Weitere Informationen