Du suchst eine Tauchschule hier oder im Urlaub?

Tauchen gehen

Blue Ocean Diving Abu Dabbab

Ägypten - Abu Dabbab

Non-Limit Tauchen und sehr interessante Tauch- und Schnorchelpakete machen die Abu Dabbab Diving Lodge in Marsa Alam zu einer sehr beliebten Unterkunft am Roten Meer. Nach nur zwei- bis dreihundert Metern Fußweg ist der weitläufige Sandstrand und das türkisblaue Meer erreicht. Die beliebte Lodge mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis liegt nur ca. 30 km von Marsa Alam entfernt und ist somit sehr gut zu erreichen. Nach Hurghada sind es ca. 210 km.

Die Basis

Die Tauchbasis befindet sich direkt am Strand der Lodge. Für Taucher, die ihren Kopf im Urlaub lieber unter Wasser stecken, ist das Non-Limit Strandtauchen das perfekte Angebot. Taucher können direkt vom Bett in ihren Tauchanzug springen und das Tauchabenteuer im Roten Meer starten. Hier gibt es schon einmal große Lederrückenschildkröten, Engel- und Gitarrenhaie und mit etwas Glück auch die friedliche und standorttreue Seekuh zu sehen. Zudem werden Tauchausfahrten mit dem Zodiak zu bekannten Spots wie dem Elphinstone Reef angeboten. Die Tauchbasis hat auch besondere Pakete für Schnorchler im Programm. Bitte spreche uns bei Interesse gerne darauf an. Ein ganz besonderes Angebot von der Abu Dabbab Diving Lodge und Blue Ocean ist die Minisafari für 2 Nächte. Diese führt ab Hamata in den Hamata Nationalpark und zu den berühmten Fury Shoals mit ihren magischen Tauchplätzen. Übernachtet wird an Bord, auf Wunsch auch auf Deck unter Sternenhimmel. Tagsüber wird getaucht oder geschnorchelt und das Rote Meer zeigt sich mit all seinen Bewohnern von der besten Seite. Zudem bietet die Tauchbasis mehrere eintägige Trips an, wie z.B. nach Hamata (Satayeh).

Das Tauchen

Das Hausriff der Abu Dabbab Diving Lodge ist das Zuhause von ca. 40 Lederrückenschildkröten, die in der Bucht auf der Seegraswiese grasen. Ein absolutes Highlight ist die Begegnung mit der besonders sympathischen Seekuh, die in den Gewässern um Abu Dabbab zu Hause ist. Ca. 20 Minuten mit dem Speedboot von der Abu Dabbab Diving Lodge entfernt, liegt außerdem das berühmteste Riff des Roten Meeres, das Elphinstone Reef (nur für Taucher ab AOWD und 50 geloggten Tauchgängen geeignet). Der Blick ins ungewisse Blau ist umso spannender wenn man weiß, dass sich Hammerhaie oder der Weißspitzenhochseehai hier gerne blicken lassen. Das Garden Reef ist ein Teil des Abu Dabbab Riffsystems, das mit dem Zodiak angefahren wird. Herrliche Korallengärten und Höhlen, große rote Anemonen, die von unzähligen Clownfischen bewohnt werden, Goldringkugelfische, Arabische Kofferfische, Süßlippen- sowie Fledermausfische und vieles mehr machen es zu einem beliebten Tauchspot. Small Shoona eignet sich hervorragend für Anfänger. Der sandige Grund an der Nordseite wird hauptsächlich genutzt, um Übungen zu machen, bevor es dann zum Plateau geht, das von 14 Metern auf 18 Meter abfällt. Zu sehen sind Korallenblöcke in allen möglichen Größen und Formen. Besonders Clownfisch Fans kommen hier voll auf ihre Kosten. An der Südseite wird die Meeresfauna von größeren Korallenblöcken mit sehr schönen Strukturen geprägt. Du kannst Dich auf Adlerrochen, Muränen und Napoleons freuen, die hier regelmäßig zu sehen sind.

Das Wohnen

Für Familien empfehen wir das nahegelegene Resort "El Malikia". Es bietet neben einer All Inclusive Verfplegung verschiedene Familienzimmer-Kategorien. Wer etwas luxuriöser wohnen möchte, der entscheidet sich für das benachbarte 5 Sterne Hotel "Hilton Nubian", das ebenfalls mit All inclusive zu buchen ist und wirklich keine Wünsche offen lässt!

Direkt Buchen Kontakt

Weitere Informationen

Blue Ocean Diving Abu Dabbab

E-Mail: info@tauchen-weltweit.de
Internet: www.abudabbab.com

Clubleistungen