Dein Weg zum i.a.c. - Tauchlehrer

Freediving Instructor

Freediving Instructor

Mit nur einem Atemzug in eine neue Welt


Ausbildungsinhalte


Bereits seit Jahrtausenden tauchen die Menschen ohne Atemgerät in die Tiefe der Ozeane. Aus dem schweren und gefährlichen Beruf hat sich jetzt ein neuer Trend entwickelt.Im Kurs lernst Du Entspannungsmöglichkeiten, Atemtechniken und Tauchtechniken, die für den Freedivingbereich relevant sind.

Abschluss


Das i.a.c. Freediving Programm zeichnet sich durch den modularen Aufbau aus. Hier liegt der Fokus auf der Entspannung. Aber auch jene, die das Freediving als Wettkampfsport betreiben, kommen auf ihre Kosten. Nach dem Kurs bist Du berechtigt bis zum Freediver** auszubilden.

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • i.a.c. Instructor oder Freediver***
  • Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung
  • Nachweis einer Tauchlehrer Haftpflichtversicherung